Stephan Sieh, Anwalt für Familienrecht


Scheidungsrecht

Trennung und Scheidung

Wenn eine Scheidung unausweichlich ist, können die Beteiligten einen großen Beitrag leisten, wie das Scheidungsverfahren gestaltet wird und auch, welche Kosten damit verbunden sind.

Gemeinsam Lösungen finden

Auch bei jährlich ca. 200.000 Scheidungen bundesweit kann man sagen, dass eine Scheidung in jedem Falle eine individuelle Angelegenheit bleibt. So verschieden die Paare sind, so vielfältig sind die Erwartungen und Ziele, die mit der Scheidung verbunden sind. Oberstes Gebot bei uns ist, diesen Erwartungen gerecht zu werden und eine bestmögliche Rechtsvertretung im Sinne unerer Mandanten zu gewährleisten und unsere Mandanten in dieser schweren Zeit mit Rat und Tat zu unterstützen.

Damit Sie optimal auf diese Situation vorbereitet sind, erhalten Sie im gemeinsamen Gespräch viele wichtige und nützliche Informationen und Anregungen, die Ihnen helfen werden, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Hierbei zeigen wir Ihnen auch die Möglichkeiten außergerichtlichen Lösungswege auf.

Gute Lösungen zu finden ist preiswerter als viele denken. Überzeugen Sie sich selbst.


Nicht leichtfertig auf Rechte verzichten

Unterhalt - Zugewinn - Versorgungsausgleich - Kinder

Wer auf Rechte verzichtet, sollte wissen, welche Rechte ihm oder ihr überhaupt zustehen. Wir stellen in unserer täglichen Arbeit immer wieder, dass es sich lohnt, sich frühzeitig zu informieren.

In Fällen, in denen es um hohe Vermögenswerte geht, kann das frühzeitige Ansprechen kontroverser Punkte über den späteren Verhandlungserfolg entscheiden, bietet es doch Möglichkeiten zur außergerichtlichen Einigung.

Unsere Anwälte und Fachanwälte für Familienrecht beraten Sie freundlich und umfassend in allen Angelegenheiten rund um die Themen Trennung, Scheidung und Unterhalt.


Vortrag Familienrecht: Mittwoch, 06. Februar 2019

Wer sich unverbindlich über den aktuellen Stand der Rechtsprechung nach dem Inkrafttreten der neuen Unterhaltsrechtsreform informieren möchte, ist herzlich eingeladen. Besuchen Sie unsere Vorträge zum Familienrecht. Aktuelle Termine finden Sie ... hier.


Kompetenz im Familienrecht

Zu unserem Engagement im Familienrecht zählt neben zahlreichen Vortragsveranstaltungen rund um die Themen Trennung und Scheidung auch die Betreuung von www.Lebenslage-Scheidung.de, dem großen Internetportal zu aktuellen Fragen des Familienrechts.


Familienrechtliche Gutachten

Unsere gutachterliche Tätigkeit im Bereich Familienrecht umfasst die Bereiche Sorge- und Umgangsrecht von Kindern, die Klärung von Unterhaltsfragen und viele andere Bereiche mehr.


Wir kennen beide Seiten

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung kennen wir die Wünsche und Nöte aller Beteiligten einer Scheidung. Diese Erfahrungen kommen im Scheidungsverfahren unseren Mandanten unmittelbar zugute. Wir finden Lösungen für die Fragen, die unsere Mandanten während der Trennung und Scheidung bewegen, wie etwa das Sorgerecht für die gemeinsamen Kinder, die Höhe der monatlichen Unterhaltszahlungen oder die Aufteilung und Übertragung gemeinsamer Vermögenswerte nach der Trennung. Wir beraten Sie umfassend und geben Ihnen damit die Basis, auch in der schwierigen Scheidungssituation die richtigen Entscheidungen zu treffen. Durch unsere Qualifikation und Erfahrung ermöglichen wir auch in Streitsituationen, dass die notwendigen Regelungen interessengerecht und sachbezogen getroffen werden können.


Anfragen, Auskünfte, Terminvereinbarungen:

Stephan Sieh | Spezialkanzlei für Scheidungs- und Nachlassrecht

Dominicusstraße 50
10827 Berlin

Telefon: 0800 - 546 2000 (gebührenfrei)

Telefon: 030-531 42 48 00
Telefax: 030-531 42 48 015

Web: www.stephan-sieh.de

E-Mail: info@stephan-sieh.de

Unsere Leistungen bei Trennung und Scheidung

» Anwaltliche Beratung

Beratung zur richtigen Scheidungsart

Beratung zur richtigen Strategie für Ihre Scheidung

Beratung zu den Scheidungskosten

» Gerichtliche Vertretung

Vertretung vor Familiengerichten in:

Scheidungsverfahren inkl. Versorgungsausgleich

Unterhaltsverfahren

Sorgerechtsverfahren

Umgangsrechtsverfaren

Zugewinnausgleichsverfahren

Adoptionsverfahren

Vorläufiger Rechtsschutz

» Rechtsvertretung bundesweit

Bundesweite Rechtsvertretung an allen Familien- und Oberlandesgerichten ohne Mehrkosten.

» Außergerichtliche Leistungen

Vergleichs- und Schlichtungsverhandlungen

Anwaltliche Korrenzpondenzen, z.B. mit:

Gegnerischen Anwälten

Ämtern (z.B. Familienkasse, Jugendämter u.a.)

Gerichten

Gutachtern

Anfragen bei Versicherungen

Verhandlung mit Jugendämtern

Vertragsentwürfe

Entwurf und Prüfung notarieller Vereinbarungen

» Gutachten

Erstellung von Gutachten, z.b. über:

Sorgerecht

Umgangsrecht

Trennungsunterhalt

Nachehelicher Unterhalt

Änderung der Unterhaltshöhe

Versorgungsausgleich

Zugewinnausgleich

Anwendbarkeit deutschen und ausländischen Familienrechts

» Scheidungsanträge

Scheidungsanträge

Strittige Scheidungen

Einvernehmliche Scheidungsverfahren

Isolierte Verfahren

Scheidungsverbundverfahren

» Trennungsunterhalt

Berechnung, Abwehr und Durchsetzung von Trennungsunterhalt

» Zugewinnausgleich

Durchsetzung von Vermögensoffenlegung

Berechnung des Zugewinnausgleichs

Sonderfälle:

Schenkungen

Erbschaften

Zuwendungen Dritter

Haftanträge bei Verweigerung der Vermögensoffenlegung

» Versorgungsausgleich

Abgetrennte Versorgungsausgleichsverfahren

Abgrenzung zum Zugewinnausgleich

Verzichtsvereinbarungen

» Geschiedenenunterhalt

Berechnung, Abwehr, Durchsetzung von Geschiedenenunterhalt sowie Abänderungsklagen

» Trennungs- und Scheidungsfolgenvereinbarungen

Entwurf von Vereinbarungen:

Umgangsrecht (Besuchszeiten)

Sorgerecht (medizinische, schulische Angelegenheiten, Aufenthaltsbestimmungsrecht)

Zugewinn (Berechnung, Verzichtserklärungen)

Schuldenregulierung

Trennungsunterhalt (Berechnung; Verzichtserklärungen)

Geschiedenenunterhalt (Berechnung, Verzichtserklärungen)

Versorgungsausgleich

Immobilienauseinandersetzung

Verhandlung mit der Gegenseite

Ausarbeitung von Entwürfen

Entwurf und Prüfung notarieller Vereinbarungen

Verhandlungen mit der Gegenseite

» Eheverträge

Entwurf von Vereinbarungen

Verhandlungen mit der Gegenseite

» Hausratsauseinandersetzungen

Beratung zur Hausratsverteilunge

Durchsetzung von Herausgabeansprüchen

Einstweilige Verfügungen

» Scheidung mit Immobilien

Auseinandersetzung von anteiligem Eigentum

Gesamtschuldnerausgleich (offene Bankdarlehen)

Nutzungsentgelte

Teilungsversteigerungen

» Unternehmerscheidung

Scheidung für Unternehmer, Selbständige und deren Ehepartner:

Beratung bei einvernehmlichen und strittigen Scheidungen von Unternehmern, Selbständigen und deren Ehepartnern

Auf Wunsch:

Regelung des Zugewinnausgleichs (Immobilien, Unternehmensanteile, Auszahlungsregelungen, Kompensationszahlungen u.a.)

Regelung des Sorge-, Umgangs- und Aufhenthaltbestimmungrechtes für minderjährige Kinder

Scheidungsfolgenvereinbarung

Regelung der Hausratsaufteilung

Gerichtliche und außergerichtliche Beratung und Betreuung in allen familienrechtlichen Fragen